Beiträge mit Stichwort ‘ Johannesburg ’

 

Sacred Heart Day, fashion show and so much more!

9. Okt 2012 | Von | Kategorie: Freiwillige 2012/13, Lena Monshausen in Südafrika

Unglaublich, aber in den letzten vier Wochen ist im Projekt so viel los gewesen. Ich kann kaum glauben, dass schon Oktober ist! Also alles von vorne: Im September war in Südafrika Heritage Day. Ein Tag an dem alle Südafrikaner und dort Lebenden ihre Herkunft und ihre Kultur feiern. Bei 11 offiziellen Sprachen und noch viel […]



Der Kopf dreht sich…

3. Sep 2012 | Von | Kategorie: Freiwillige 2012/13, Lena Monshausen in Südafrika

Mittlerweile ist es September und ich dachte, es ist mal wieder Zeit für einen neuen Blogeintrag. Fast vier Wochen bin ich nun schon hier in Johannesburg, und ich beginne, mich mehr und mehr zurechtzufinden in dieser Riesenstadt. Auch wenn man natürlich immer nur einen kleinen Ausschnitt von einer Stadt zu sehen bekommt, denn es ist […]



Oh mein Gott, was nehm ich mit?

5. Aug 2012 | Von | Kategorie: Freiwillige 2012/13, Lena Monshausen in Südafrika

Meine letzten Tage in Deutschland vor der Ausreise nach Südafrika sind ziemlich stressig. Die Koffer packen sich leider nicht von alleine – und es muss an soooo vieles gedacht werden. In drei Tagen gehts los!



Pride and Prejudices = Stolz und Vorurteile

28. Sep 2011 | Von | Kategorie: Freiwillige 2011/12, Sarah Patzelt in Südafrika

Heritage Day oder auch „Sarah, you have to wear something traditional from your country!” Das ganze Wochenende und vor allem am Samstag waren hier alle außer Rand und Band, denn der 24.9. ist ein Feiertag in Südafrika, der sogenannte „Heritage Day“. Schaut man in den Reiseführer, kann man lesen: „südafrikanischer Tag der Kultur und Geburtstag […]



Fast 2 Wochen hier und schon so viel erlebt…

9. Sep 2011 | Von | Kategorie: Freiwillige 2011/12, Sarah Patzelt in Südafrika

Ich bin mittlerweile gute 2 Wochen in Afrika und weiß gar nicht wo ich beim Erzählen anfangen soll. Wenn ich von Freunden gefragt werde, wie es ist, wie es mir gefällt und was ich denn so in Südafrika mache, dann hab ich so viel zu erzählen. Beginnen wir also am Anfang… Nicht mal gearbeitet und […]



Hilfe für die Schwächsten der Schwachen – auch nach der WM

23. Jun 2010 | Von | Kategorie: Reise, Susanne Dietmann in Südafrika

„Da ist ein junge Mädchen auf einem Ball zu sehen. Sie sieht sehr traurig aus“, beschreibt Zandile das Poster. „Sie ist Opfer von Kinderhandel geworden“, spricht die Elfjährige weiter. „Es ist ein weißes Mädchen, aber jedem Kind kann das passieren, egal ob schwarz oder weiß, Junge oder Mädchen.“



Die wirklich wichtigen Dinge

21. Jun 2010 | Von | Kategorie: Reise, Susanne Dietmann in Südafrika

Mitten in der Johannesburger Neustadt liegt der Market Photo Workshop, eine Werkstatt für junge Nachwuchsfotografen. Riesige, eingerahmte Bilder schmücken die Wände – Fußballszenen, Landschaften, Aufnahmen aus einem Township.



„Afrika ist eure Familie”

18. Jun 2010 | Von | Kategorie: Reise, Susanne Dietmann in Südafrika

Es ist kalt an diesem Freitagmorgen – bitterkalt. Eingepackt in warme Jacken, Schals, Mützen und Handschuhe sitzen die Jungen und Mädchen in den Schulbänken. Einige der Lehrer haben den Unterricht auch nach draußen verlegt, in die wärrmende Sonne.



Das beste Spiel der WM…

17. Jun 2010 | Von | Kategorie: Reise, Susanne Dietmann in Südafrika

Ein WM-Spiel live im Stadion anschauen? Dieser Traum bleibt vielen Kindern in Südafrika verwehrt. Auch wenn die Stadien direkt vor der Haustüre liegen, für viele Eltern bleiben die Eintrittskarten unerschwinglich. 

Hunderte Johannesburger Schüler kamen heute dennoch in den Genuss



“Erschreckend, was sie diesen Menschen angetan haben“

16. Jun 2010 | Von | Kategorie: Reise, Susanne Dietmann in Südafrika

Heute ist Nationalfeiertag in Südafrika. Landesweit wird der Tag der Jugend gefeiert, im Gedenken an rund 20.000 Schüler und Studenten, die am 16. Juni 1976 in Soweto auf die Straße gingen, um gegen die Rassentrennung in Südafrika zu protestieren.