Der ganz normale Alltag…

Im Projekt läuft alles wie gehabt und weiterhin gut, ich fühl mich gut aufgehoben und ernte immer seltener fragende Blicke, wenn ich mich probiere, auszudrücken.

Aber ich merke auch manchmal, wie anstrengend es ist, 8 Stunden am Stück mit Kindern zu arbeiten und meine Geduld wird jeden Tag aufs neue herausgefordert wenn ich bei Hausaufgeben helfe oder mit den Kleinen Lesen und Schreiben übe…

weiterlesen

Eine Hoffnungswerkstatt fernab der WM-Stadien

Weit entfernt von den südafrikanischen Millionenstädten und den großen WM-Stadien liegt die Diözese Aliwal. Von dem großen Sportereignis bekommen die Menschen hier nur wenig mit. Von seiner Schattenseite dagegen schon.

weiterlesen

Anti-Mobbing-Poster und hundert Freikarten

Nichts scheint mehr normal an diesem Freitagmorgen, wenige Stunden vor dem Anpfiff der WM-Eröffnungsspiels im Soccer City Stadion von Johannesburg. Schon morgens um fünf werde ich von einem lauten Vuvuzela-Konzert geweckt.

weiterlesen