Eine andere Facette Brasiliens

Stadien, Shoppingcenter und Strandressorts – das ist die eine Seite Brasiliens, die die Fans der deutschen Nationalmannschaft in den letzten Wochen kennengelernt haben. Heute haben sie eine ganz andere Facette von Brasilen erlebt.

weiterlesen

„Was wir hier heute sehen, war für mich vorher unvorstellbar.“

Mit dem Bus starten wir am Hotel und kommen ganz gut durch den Verkehr von Fortaleza. Es ist viel los während der WM, die Stadt ist voller Touristen, wie die anderen Spielorte auch.

weiterlesen

Magnet Poldi

Was für ein aufregender Tag im kleinen Fischerdorf Santo André! Alle Schulkinder hatten sich auf dem Schulhof versammelt und warteten gespannt auf die deutsche Nationalmannschaft.

weiterlesen

Letzte Station: Farm „Moglia“ bei Montero

Juan ist erst heute auf der Farm „Moglia“ angekommen. Zaghaft nähert sich der Elfjährige dem Nasenbären Coahi. Vorher hat Juan auf der Straße gewohnt, wie auch die 17 anderen Jungen, die in der Einrichtung der Salesianer Don Boscos betreut werden.

weiterlesen

Studenten- und Lehrlingsheim „Luis Espinal“ in Sumunpaya

Die Szene könnte sich so auch in Deutschland abspielen: Im Hintergrund läuft laute Musik, in Kleingruppen sitzen junge Männer und Frauen auf dem Hof, einige unterhalten sich, andere tippen SMS in ihre Handys – Mittagspause im Studenten- und Lehrlingsheim „Luis Espinal“.

weiterlesen

Kinder- und Jugendwohngemeinschaft „Tres Soles“ in Quillacollo

Mitbestimmung und Selbstverwaltung zählen zu den wichtigsten Prinzipien in der Wohngemeinschaft „Tres Soles“. Jeder der Bewohner ist für einen anderen Bereich verantwortlich.

weiterlesen

Zurück in Sucre

Monica, 8 Jahre alt, wurde von Monteagudo nach Sucre ins E.T.I. zu Spezialuntersuchungen gebracht.

weiterlesen