Beiträge mit Stichwort ‘ warm ’

 

Die Todesstraße

25. Okt 2017 | Von | Kategorie: Freiwillige 2017/2018, Marianka Rehm in Bolivien

Lange Zeit galt die sogenannte Todesstraße im Norden Boliviens als die gefährlichste Straße der Welt. Nirgendwo sonst in Südamerika fallen die Anden so steil ins Amazonastiefland als hier. Auf einer Strecke von nur 92 km wird ein Höhenunterschied von ganzen 3000 Metern überwunden. Die Todesstraße ist sehr schmal und besitzt keine Leitplanken …



Perspektiven

23. Jul 2017 | Von | Kategorie: Freiwillige 2016/2017, Konstantin Bertling in Ecuador

Alle Kinder im Heim haben ihre ganz eigene, mehr oder wenige schöne Geschichte hinter sich. Während einige unter den extrem armen Verhältnissen ihrer Eltern zu leiden hatten, wurden andere Kinder von ihren Eltern geschlagen und missbraucht. Das langfristige Ziel für alle Kinder im Heim: Sie wieder in ein geordnetes Umfeld unterzubringen, am Besten innerhalb der […]