Die Todesstrasse

Lange Zeit galt die sogenannte Todesstraße im Norden Boliviens als die gefährlichste Straße der Welt. Nirgendwo sonst in Südamerika fallen die Anden so steil ins Amazonastiefland als hier. Auf einer Strecke von nur 92 km wird ein Höhenunterschied von ganzen 3000 Metern überwunden. Die Todesstraße ist sehr schmal und besitzt keine Leitplanken ...

weiterlesen