Beiträge mit Stichwort ‘ Sizanani ’

 

Highlights der letzten drei Monate!

1. Mai 2014 | Von | Kategorie: Freiwillige 2013/14, Karoline Hundgeburt in Südafrika

In den letzten drei Monaten ist viel passiert. Da es meine Internetverbindung nicht zugelassen hat, darüber zu berichten, habe ich nun die Highlights zusammengefasst!



Sanibonani!

29. Aug 2013 | Von | Kategorie: Freiwillige 2013/14, Karoline Hundgeburt in Südafrika

Hier kommt ein Einblick in meine Aufgaben in Sizanani! Es gefällt mir mitlerweile schon richtig gut! Ich beobachte mit großer Begeisterung, dass es langsam Sommer wird und alles anfängt zu blühen!



Waka Waka! Ein herzlicher Empfang in Südafrika!

16. Aug 2013 | Von | Kategorie: Freiwillige 2013/14, Karoline Hundgeburt in Südafrika

Hier kommt mein erstes Lebenszeichen aus Sizanani. Wen meine näheren Lebensumstände hier interessieren, der sollte diesen Eintrag lesen und meine ersten Eindrücke von dem Projekt und der Umgebung mit mir teilen!



Akrobatik im Rollstuhl

8. Jun 2010 | Von | Kategorie: Reise, Susanne Dietmann in Südafrika

Eigentlich sind die Artisten des Zirkus Zip Zap es gewohnt, selbst auf der Bühne zu stehen und ihre Kunststücke zu präsentieren. So auch heute, wo sie vor rund 50 Kindern in Sizanani, einem Projekt für behinderte Kinder auftraten.



Freude, Dankbarkeit und ein bisschen Sehnsucht

7. Jul 2009 | Von | Kategorie: Jonathan Kempen in Südafrika 2009, Reise

Dies ist mein vorerst letzter Blogeintrag. Es ist schwer zu beschreiben, wie ich mich fühle. Ganz viele Emotionen kommen zur Zeit in Kopf und Herz zusammen: Freude darüber, meine Familie und meine Freunde gesund und munter wieder zu sehen. Freude darüber, dass im letzten halben Jahr alles so gut geklappt hat. Vorfreude auf die Zukunft, […]



Vom einen zum anderen Zuhause

2. Jul 2009 | Von | Kategorie: Jonathan Kempen in Südafrika 2009, Reise

Gegen drei Uhr machte ich mich mit Hannah und Marijke auf den Weg zum Flughafen in Johannesburg. So tränenreich der Abschied auch war, es war ein guter Abschied. Ich war froh, so viel Zuneigung und Dank erfahren zu haben. Am Flughafen haben wir dann noch ein letztes Mal zusammen gegessen und dann hieß es endgültig […]



Tränenreicher Abschied

1. Jul 2009 | Von | Kategorie: Jonathan Kempen in Südafrika 2009, Reise

Es war ein sehr bewegender Abschied. Alle Kinder und Pfleger hatten sich in der Kitchen Hall versammelt, denn es wurden Urkunden an die Kinder verteilt, die im Therapieprogramm ihre Ziele erreicht hatten. Aber natürlich war es auch für alle eine Gelegenheit, Abschied zu nehmen, da nicht nur ich, sondern auch Laurens und Altine sich in […]



Mein letztes Wochenende in Sizanani

28. Jun 2009 | Von | Kategorie: Jonathan Kempen in Südafrika 2009, Reise

Jetzt ist es also soweit. Es ist Sonntagabend und ich lasse mein letztes Wochenende in Sizanani Revue passieren. Allein bei dem Gedanken daran, dass ich am Dienstag Abschied nehmen muss, wird mir ganz mulmig.



Viele Narben sind noch nicht verheilt

22. Jun 2009 | Von | Kategorie: Jonathan Kempen in Südafrika 2009, Reise

Da ich seit Freitag mit Fieber, Husten und laufender Nase ans Bett gefesselt bin, habe ich im Moment viel Zeit zum Lesen. Heute Morgen habe ich Nelson Mandelas „Long Walk to Freedom“ zu Ende gebracht. In dieser sehr umfangreichen Autobiographie erfährt man viel über die Geschichte Südafrikas und den Kampf gegen die Apartheid. Heute sieht […]



Tolle Stimmung trotz Niederlage

16. Jun 2009 | Von | Kategorie: Jonathan Kempen in Südafrika 2009, Reise

Als Zoltan, Laurens und ich uns auf den Weg nach Pretoria machten, war ich der einzige im Auto, der auf einen Sieg der USA hoffte. Grund dafür waren hauptsächlich meine Abneigung gegen die italienische Nationalmannschaft und meine Tendenz normalerweise die Außenseiter zu unterstützen.