Barriga llena – Corazón contento

...das heißt soviel wie Bauch voll – Herz zufrieden. Nicht schwer zu erraten, was das Thema für diesen Blog sein wird: Essen. Interessanterweise ist die Frage „Was gibt’s bei dir in Peru zu essen?“ eine recht häufige Frage (zusammen mit „Wie spät ist es bei dir?“ und „Wie ist das Wetter so?“). Essen scheint also sowohl für Deutsche als auch für Peruaner essentiell zu sein.

weiterlesen

Täglich Kleine Abenteuer

...und schon sind die ersten zwei Wochen um. Es ist also Zeit mal wieder ein bisschen zu berichten. Ich habe mir überlegt immer über ein Thema zu berichten. Heute berichte ich von meinem Alltag, insofern man das schon Alltag nennen kann...denn eigentlich ist für mich ja noch alles ganz neu.

weiterlesen

Poco a Poco

"Poco a poco", Stück für Stück geht es jetzt los. Ich bin gut angekommen und lerne jeden Tag etwas neues kennen. Aber lest selbst...

weiterlesen

Update

Semana Santa - die Osterwoche, wie ich sie hier in Huancayo verbracht habe und meine Erlebnisse in der Schule der Adventisten.

weiterlesen

Ausflügle

3 Länder
3 Zeit- und Klimazonen
10 verschiedene Orte
25 Tage
87 Stunden Reisezeit
26800 zurückgelegte Höhenmeter
100000 neue Eindrücke und Erfahrungen

weiterlesen

Weihnachten und Silvester

So habe ich Weihnachten und Silvester in Huancayo verbracht.

weiterlesen

Lima und das Wochenende

Kurz vor Weihnachten berichte ich euch noch von meiner letzten Woche, von unserem Ausflug nach Lima und den Weihnachtsvorbereitungen.

weiterlesen