Wieder zu Hause

Nach einem wunderschönen Tag im Projekt „Beit Noah“ der Benediktiner in Tabgha sind wir an unserem letzten Tag über Kana, dem Ort des ersten Wunders Jesu, und Nazareth nach Tel Aviv gefahren.

weiterlesen

Bye bye Jerusalem

Leider vergeht die Zeit viel zu schnell und somit endet heute schon der 8. Tag der Sternsingerreise. 4:30 Uhr: Der Wecker klingelte heute besonders früh, denn wir wollten gemeinsam in aller Ruhe die Grabeskirche Jesu Christi besuchen...

weiterlesen

Ein goldener Stern im Flugzeug

Heute ist es soweit. Zusammen mit 19 Sternsingern aus ganz Deutschland mache ich mich auf den Weg ins Heilige Land. Dabei werden wir aber nicht auf den üblichen Routen der Pilger unterwegs sein, sondern auf den Spuren der Heiligen Drei Könige.

weiterlesen