Beiträge mit Stichwort ‘ Bolivien ’

 

Zeitreise – Kleinigkeiten von September bis November

5. Jan 2017 | Von | Kategorie: Freiwillige 2016/2017, Joan Weiß in Bolivien

Warum „Zeitreise“ ? Weil ich die letzten Blogeinträge immer ganz bestimmten Themen gewidmet habe, aber gerne ein bisschen in der Zeit zurückgehen würde, um von einigen interessanten anderen Sachen zu erzählen, die mir in den ersten 4 Monaten (dem Ersten, der größtenteils aus Sprachkurs bestand ausgeschlossen) passiert sind bzw. die ich gemacht habe. 27.09.2016 Mal […]



Kinder, Bildung, Sport und Mode – Palliris Facettenreichtum und meine Arbeit

7. Okt 2016 | Von | Kategorie: Freiwillige 2016/2017, Joan Weiß in Bolivien

Ein kleiner Überblick über das Projekt Palliri mit allen seinen Facetten. Was werde ich dieses Jahr im Projekt machen und wie sieht so ein „normaler“ Arbeitstag im Projekt aus ?



Der Bauernhof – Selbstgemachtes Brot und sind Meerschweinchen eine Delikatesse ?

30. Sep 2016 | Von | Kategorie: Freiwillige 2016/2017, Joan Weiß in Bolivien

Letztens kam ich vom Sprachkurs nach Hause und unser Küchentisch war komplett mit Mehl bedeckt. Zwei meiner Mitbewohner waren gerade dabei Brotteig zu backen und Dario mein italiänischer Mitbewohner erklärte mir auf Spanisch wie genau das funktioniert und warum er das macht. Dario arbeitet auf dem Bauernhof der Fundacion Palliri und hat diesen Teil des […]



Die Höhe – Schnee auf der WG und der allerschönste Ausblick

5. Sep 2016 | Von | Kategorie: Freiwillige 2016/2017, Joan Weiß in Bolivien

Auch ich bin gut angekommen, in einem fremden Land, weit weg von Zuhause und weit weg von den meisten bekannten Dingen. Mein erster Eindruck war, puh ist das anstrengen den 18kg schweren Rucksack auf den Rücken zu hieven, ohne das einem auf fast 4100m schwindelig wird. Ich wurde dafür direkt mit offenen Armen am Flughafen […]



Get The Party Started ^^

5. Sep 2015 | Von | Kategorie: Freiwillige 2015/16, Julian Daik in Bolivien

Hallöchen Ihr Lieben aus der wunderschönen bolivianischen Hauptstadt Sucre!! 🙂 Seit nun vier einhalb  Wochen darf ich diese atemberaubende Stadt als mein neues Zuhause für das kommende Jahr bezeichnen! Nachdem ich mich in Deutschland in Form von diversen Feiern und einen sehr schönen Entsendungsgottesdienst von Familie und Freunden verabschieden konnte (was ehrlich gesagt oftmals nicht […]



Sommer im Dezember!

22. Dez 2014 | Von | Kategorie: Freiwillige 2014/15, Theresa Kuhl in Bolivien

Nachdem schon wieder viel Zeit ins Land gegangen ist und ich wieder viel neues erleben durfte, hier wieder ein paar Zeilen aus Bolivien! Auch auf der Südhalbkugel der Welt ist nächste Woche Weihnachten. Doch auch wenn es in Deutschland bis jetzt auch noch nicht bitterkalt ist, ist es hier mit ca. 25° noch schwieriger in […]



Endlich erste Grüße aus Sucre!

5. Okt 2014 | Von | Kategorie: Freiwillige 2014/15, Theresa Kuhl in Bolivien

Endlich erste Grüße aus Sucre! Nachdem ich nun schon über 50 Tage in Sucre bin, wird es jetzt wirklich Zeit euch ein wenig von meinen angehäuften Eindrücken, Erfahrungen und Erlebnissen zu berichten. Nach ca. 30h Flug bin ich also am 14.August am sehr überschaubaren Flughafen in Boliviens Hauptstadt Sucre gelandet. Die lange und doch sehr […]



Doch, mich gibt’s noch…

4. Feb 2014 | Von | Kategorie: Freiwillige 2013/14, Tanja Pointner in Bolivien

Jetzt ist schon wieder viel Zeit ins Land gezogen, alles läuft auf die 2. Halbzeit meines Freiwilligendienstes zu und deshalb wird es auch mal wieder Zeit, über einige Dinge zu berichten.



Tag zu Ehren der Jungfrau von Guadalupe

20. Nov 2013 | Von | Kategorie: Freiwillige 2013/14, Tanja Pointner in Bolivien

Jetzt wird es Zeit, euch über den „Dia de la Virgen de Guadalupe“ (Tag zu Ehren der Jungfrau von Guadalupe) zu erzählen. Ich war sehr gespannt darauf, denn in den Wochen davor wurde ständig davon geredet und ich wurde immer gefragt, ob ich da auch mittanze. Diese Frage hatte ich jedes Mal fröhlich mit „Nein!“ beantwortet, bis zu dem Tag, als ich plötzlich mittendrin statt nur dabei war.



Und die Zeit rennt…

3. Okt 2013 | Von | Kategorie: Freiwillige 2013/14, Tanja Pointner in Bolivien

Schlappe 33 Stunden in Flugzeugen und verschiedenen Flughäfen (München, London, Miami, La Paz, Sucre) und schon scheint die Welt eine andere zu sein. Willkommen in Bolivien!