Alle Artikel von Sebastian Ulbrich

 

Wieder zu Hause

30. Aug 2011 | Von | Kategorie: Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Nach einem wunderschönen Tag im Projekt „Beit Noah“ der Benediktiner in Tabgha sind wir an unserem letzten Tag über Kana, dem Ort des ersten Wunders Jesu, und Nazareth nach Tel Aviv gefahren.



Für die Kinder in der Welt

25. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Dass die Sternsinger über die Grenzen Deutschlands hinaus vielen Menschen ein Begriff sind, steht außer Frage. Unser Goldener Stern, der uns jeden Tag begleitet, ist deshalb auch in Jerusalem aufgefallen. Immer wieder hören wir Worte wie: „Schau, die Sternsinger sind auch hier!“ oder „Seid ihr Sternsinger?“ Nicht selten folgt darauf ein kurzes Gespräch, und mit […]



Jerusalem

25. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Seit heute sind wir nicht mehr auf den Spuren der Heiligen Drei Könige unterwegs. Wir folgen nun – ganz nach der Legende vom vierten König – Jesus nach. Seine heute sichtbaren Wirkungsstätten helfen uns, dass die beschrieben Orte der Bibel „ein Gesicht“ bekommen. Wir werden uns hineinversetzen in die Zeit Jesu und so die Wurzeln […]



Frohe Weihnachen!

25. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Nach dem Besuch im Lifegate Projekt waren wir auf der „Zielgeraden“ zu den Heiligen Drei Königen. Denn die heiligen Stätten, die von den Königen besucht wurden, wollten wir natürlich auch besuchen und erleben. Die erste Station war das Kloster Theodosius. Die Tradition erzählt, dass die Könige hier Rast gemacht haben, als Gott ihnen im Traum […]



Das Tor zum Leben

24. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Heute stand für uns Sternsinger ein Besuch in einem Hilfsprojekt auf dem Programm. Das Rehabilitationszentrum Lifegate wird schon lange von den Sternsingern unterstützt. Hier bekommen Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung aus dem Westjordanland die Förderung und Anerkennung, die sie für ein würdiges und möglichst selbstständiges Leben benötigen. Der Leiter von Lifegate, Burghard Schunkert, hat […]



Nach dem Weg fragen

24. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Nach dem Aufenthalt am Toten Meer haben wir uns wieder auf unseren Weg konzentriert und sind wie die Heiligen Drei Könige nach Jerusalem hinaufgezogen (eigentlich sind wir gefahren, denn von minus 417 Meter am Toten Meer bis auf ca. 700 Meter in Jerusalem ist es ein steiler und langer Weg). Hier haben wir symbolisch bei […]



Masada und das tote Meer

24. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Die Nacht in der Wüste endete für uns mit dem Krähen des Hahnes und mit einem wunderschönen Sonnenaufgang über der Negev Wüste, den wir direkt aus unserem Schlafsack beobachten durften. Vollendet wurde dieses einmalige Erlebnis durch einen arabischen Tee von der Feuerstelle. Nach dem Frühstück und einer herzlichen Verabschiedung von unseren beduinischen Gastgebern begaben wir […]



Die gute Nachricht

24. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Nach einer Fußwanderung durch die Wüste und einem abschließenden Aufstieg aus einem Wadi erreichten wir unseren neuen Gastgeber, eine Beduinenfamilie in der Nähe von Mitzpe Ramon. Für eine Nacht durften wir hier die traditionelle beduinische Gastfreundschaft erfahren. Abseits von allen äußeren Entwicklungen (zum Glück erfuhren wir kurz vorher von der Entspannung an der Grenze zu […]



Das Wüstenschiff

24. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Die Karawanen in vergangenen Zeiten haben mit bis zu 1000 Kamelen gleichzeitig die lebensfeindlichen Wüsten durchquert. Da es leider nicht möglich war, für jeden Sternsinger ein Kamel als Wüstenschiff zu besorgen, wurde uns als Ersatz ein besonderes, größeres Wüstenschiff geschenkt: Mit einem umgebauten Off-Road-LKW haben wir alle zusammen unser erstes Quartier verlassen und den Weg […]



Ankommen!

20. Aug 2011 | Von | Kategorie: Aktion Dreikönigssingen, Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Unser erster Tag sollte ruhig beginnen, denn Pilgern heißt mit allen Sinnen unterwegs zu sein und es braucht eine gewisse Ruhe und Zeit, diese zu sammeln. So hatte Georg, unser israelischer Reiseleiter, direkt eine schöne Überraschung für uns.