Alle Artikel von Lisa Braun

 

Bye bye Jerusalem

28. Aug 2011 | Von | Kategorie: Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

Leider vergeht die Zeit viel zu schnell und somit endet heute schon der 8. Tag der Sternsingerreise. 4:30 Uhr: Der Wecker klingelte heute besonders früh, denn wir wollten gemeinsam in aller Ruhe die Grabeskirche Jesu Christi besuchen…



Abschied

2. Okt 2009 | Von | Kategorie: Aktuell, Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Nun sitze ich hier am Flughafen von Mexico-City und warte auf meinen Anschlussflug nach Frankfurt und möchte am liebsten noch nicht gehen. Vor rund zwei Monaten habe ich genau hier an diesem Ort meinen allerersten Tagebucheintrag verfasst, seitdem ist sehr viel passiert. Wenn ich mich an diese Nacht zurückerinnere,



Eine wunderschöne Reise geht zu Ende

28. Sep 2009 | Von | Kategorie: Aktuell, Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Hola ihr Lieben, so langsam aber sicher muss ich mit dem Kofferpacken anfangen, denn in vier Tagen geht es schon wieder zurück nach Deutschland. In den letzten Wochen habe ich so viel erlebt, dass ich im Moment gar nicht weiß, womit ich anfangen soll.



Eintauchen in eine vollkommen andere Welt

8. Sep 2009 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Hola! Gerade eben habe ich Rudolpho besucht. Im Emblem der Egidius-Braun-Stiftung ist ein Bild von ihm als kleinem Jungen mit meinem Großvater abgebildet. Rudolpho ist körperlich und geistig behindert. Er lebt zusammen mit seinen Eltern, seinen fünf Geschwistern und seinen zwei Neffen in einem kleinen Haus – oder besser gesagt, einer Hütte. Es war mein […]



Einfach nur glücklich…

1. Sep 2009 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Hallo ihr Lieben! es tut mir unheimlich Leid, aber in den letzten Tagen hatte ich ein großes Problem mit der Internetverbindung, deswegen kann ich euch erst jetzt wieder von meinen Erlebnissen berichten. Vor zwei Tagen habe ich hier in Guadalajara ein Projekt für Kinder besucht, deren Eltern in Untersuchungshaft oder im Gefängnis sind. In zwei […]



Fußball, Kirche und ein dicker Smogschleier

20. Aug 2009 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Hola desde Mexico-City, in den letzten Tagen ist viel passiert! Zusammen mit den Leanos war ich bei einem Fußballspiel im Stadion von Guadalajara – ein Heimspiel für Chivas Guadalajara gegen Gallos Blancos Querétaro. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, und die Leute waren Feuer und Flamme. Endergebnis: 2:0 für Guadalajara!



Ankommen in der Neunmillionenstadt

15. Aug 2009 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Buenos tardes desde Guadalajara! nachdem mit meinem Anschlussflug nach Guadalajara alles planmäßig geklappt hatte, hat Familie Leano mich am Flughafen empfangen. 

Die erste Nacht habe ich ziemlich gut geschlafen und fühle mich hier sehr wohl! Heute habe ich es erst mal langsam angehen lassen, weil ich doch noch etwas müde von der Reise bin. Dennoch […]



Rückkehr nach Mexiko

14. Aug 2009 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2009, Reise

Hola ihr Lieben, vielleicht kennt mich der eine oder andere noch von meinem letzten Blog. Genau ein Jahr ist es her, seit ich mit einer Delegation des Deutschen Fußball-Bundes und des Kindermissionswerks auf eine Inspektionsreise der DFB-Stiftung Egidius Braun nach Mexiko aufgebrochen bin. Viele beeindruckende Hilfsprojekte haben wir damals besucht. Nun bin ich zum zweiten […]



Krokodile, Geier und das Ende einer wundervollen Reise

3. Okt 2008 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2008, Reise

Es ist so weit: Eine wundervolle und erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Gestern haben wir ein Dorf der indigenen Bevölkerung besucht und konnten sehen, was für ein einfaches, aber sehr gut organisiertes Leben sie führen. Ihr Dorf ist zwar mitten in Mexiko, trotzdem leben sie in ihrer ganz eigenen Welt.



„Unsere Tür steht allen Kindern offen!“

1. Okt 2008 | Von | Kategorie: Lisa Braun in Mexiko 2008, Reise

Gerade sitze ich im Flugzeug, auf dem Weg nach Chiapas. Das ist eine der ärmsten Regionen Mexikos und hier lebt ein großer Teil der indigenen Bevölkerung. Da die Fahrt von Mexico-City aus zwei ganze Tage gedauert hätte, mussten wir das Flugzeug nehmen. Beim Start konnte ich zum ersten Mal die Smog-Glocke über Mexico-City sehen. Ihr […]